Home  Druckversion  Sitemap 

Gefüllte Eier

Nicht nur zu Ostern, ein schnelle pikante Vorspeise mit Zutaten, die man fast immer zu Hause hat.

Zutaten:

  • 2 hartgekochte Eier
  • etwas geräucherter Schinken
  • 1 kleine Essiggurke 1 Teelöffel
  • Senf, Salz,  Essig, Öl

Zubereitung:

Die geschälten Eier längs halbieren und die Eigelb in eine kleine Shüssel geben und mit einem Teelöffel zerdrücken. Schinken und Essiggurke fein würfeln und mit dem Senf, etwas Salz und Essig und Öl zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Nach Geschmack nachwürzen. In die Eiweißhälften füllen und mit frischer Petersilie garnieren.

© 2005 Single-Kochbuch

CMS von artmedic webdesign